Bauernfeind GmbH - Rohrproduktion
       
  PP-MEGA-Rohrsystem
 
  PP-GLATT-Rohrsystem
 
Bauernfeind   Schächte - Tankbau
 
Bauernfeind   Schachtabdeckungen
 
  Rohre - Schläuche - Rinnen
   
    Tunnelbau
 
  Laufschienen-Eisen-Fenster
 
abstand   MEGA-Kübel
 
  Webshop
 
  Unser Unternehmen
     Firmenleitbild
 Firmengeschichte
 Messetermine
 Außenlager
 Stellenangebote
 Bildergalerie
 Waizenkirchen
 Service & Retournahmen
 Geschäftsbedingungen
 Liefer- und Versandkosten
 Impressum & Kontakt
     Bewerten Sie uns
 
  Referenzprojekte
 
  Aktuelles & Aktionen
 
  Anfrage an Bauernfeind
 
  Downloads
   
Bauernfeind   Newsletter anmelden
   
   >> Stellenangebote
   >> Hier finden Sie uns
   >> Öffnungszeiten
   >> Impressum
   >> Messetermine
 
Bauernfeind GmbH - Rohrproduktion
 

Bauernfeind GmbH
Gewerbepark 2
A-4730 Waizenkirchen

Tel.: +43 (0)7277 / 2598
Fax.: +43 (0)7277 / 2598-25
office@bauernfeind.at

>> zur Anfrage <<

 
Bauernfeind GmbH - Rohrproduktion Bauernfeind Bauernfeind GmbH - Rohrproduktion
 
Austria BAUERNFEIND Austria
Österreichische Qualitätsrohre
zurück zur Startseite << Startseite     << Umweltschutz 

 
Der clevere Weg zum Umweltschutz:
wertvolle Rohstoffeinsparung
 
Informationsgrafik: Kreislauf mit Rohstoffeinsparung, Recyclling, Energiesparung und hoher Qualität
 
  Rohstoffeinsparung

Rohstoff

Der verantwortungsbewusste Umgang mit unserem Grundmaterial steht bei uns an vorderster Stelle. Durch den innovativen Wellenrohraufbau sparen wir, im Gegensatz zu Vollwandrohren, mehr als 50 % des Kunststoffes bei der Produktion ein, ohne die Qualität des Rohres zu mindern. Ganz im Gegenteil, unsere PP-MEGA-Rohre SN8 weisen eine sehr hohe Qualität auf.

Die PP-MEGA-Rohre SN12 und SN16 sind sogar noch belastbarer und halten selbst bei
geringer Überschüttung hohe Belastungen durch den Außendruck (Verkehrslast) stand.
   

Vorteile der Rohstoffeinsparung:

  • Durch den sparsameren Verbrauch von Kunststoff werden wertvolle Rohstoffvorkommen geschont.
  • Das geringere Gewicht wirkt sich unter anderem beim Transport und Einbau positiv auf die Umwelt aus.

Außenwand Grafik

 

  Gewichtsvergleich am Beispiel des gängigsten Rohres, DN 400
   
DN 400 3-Schicht Rohr PVC-Rohr MD-Polypropylen Rohr PP-MEGA-Rohr
Norm ÖNORM B5113 ÖNORM EN 1401-1 DIN EN 14758-1 ÖNORM EN 13476-3
SN-Klasse SN 12 SN 8 SN 10 SN 12
Gewicht/Meter ca. 20 kg ca. 20 kg ca. 20 kg ca. 10 kg
Material-
verbrauch
pro Meter
Säcke viele Säcke wenig
 
  Hohe Qualität

Rohstoff


Die Qualität und Lebensdauer von Rohrleitungen hängt entscheidend vom Grundmaterial ab.
Wir verwenden für die Produktion unserer Rohre nur neuwertiges Polypropylen, welches
speziell für die Rohrherstellung entwickelt wurde. Dadurch weist unser PP-MEGA-Rohr SN8 eine sehr hohe Qualität auf.
 
innenwand
 

Reinigung

Für eine lange Lebensdauer von Rohren wird es immer wichtiger, die Rohre gründlich reinigen zu können. Allerdings kann die Reinigung nur bei qualitativ hochwertigen Rohren problemlos durchgeführt werden.

PP-MEGA-Rohre SN12 und SN16 sind geprüft auf:

  • Kettenschleuderspülung
  • Hochdruckreinigung bei 150 bar
  • ÖVBB-Richtlinien "Tunnelentwässerung"

Hochdruckreinigung

 

Abriebfestigkeit

Polypropylen hat den geringsten Abrieb unter allen Rohrwerkstoffen. Die Abriebfestigkeit der
PP-Rohre ist um 30% höher als die der PE-Rohre, um mehr als das Doppelte als die der PVC-Rohre und um ein Vielfaches gegenüber Betonrohren.

Jubiläumsfeier
 
  Recycling

Rohstoff

Wir verwenden für die Rohrherstellung nur 100 % wiederverwertbares Polypropylen.
Allerdings fällt bei uns durch den halben Materialeinsatz in der Produktion (gegenüber Vollwandrohren) auch nur die Hälfte an zu recycelnden Baustellenabfall an. Zudem muss Material, das von Anfang an eingespart wird, nach erfüllter Lebensdauer nicht aufwendig recycelt werden.

Wir unterstützen als Mitglied des ÖAKR (Österreichischer Arbeitskreis Kunststoffrohr Recycling) die umweltgerechte Wiederverwertung von bei der Verlegung angefallenen Rohrresten sowie gebrauchten Rohren und Formstücken. Rohrabfälle von unseren Produkten werden von uns kostenlos zurückgenommen und umweltgerecht recycelt.

öakr logo
 
  Umweltbewusste Herstellung

Rohstoff


Unser Betrieb ist mit einer 500 kWp Photovoltaikanlage ausgestattet. Die effiziente Einsparung des Materials bewirkt zudem, dass wir beim Produktionsprozess wesentlich weniger Energie für das Aufheizen des Kunststoffes und das Abkühlen der Rohre benötigen.
Bild der Photovaltaik-Anlage
 
>>zurück<<